Gesundheitstage an der MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Gesundheitstage an der MUK

14.10.2019 Alte Musik Event MUK intern

Bereits zum dritten Mal fanden Anfang Oktober die Gesundheitstage für Student*innen und Lehrende aller Studiengänge statt.

Jörg Zwicker organisierte die Gesundheitstage zum dritten Mal und lud auch heuer wieder bekannte Künstler*innenpersönlichkeiten, die zusätzliche Ausbildungen im Gesundheitsbereich absolviert haben, zu Workshops und Vorträgen ein. Neben Physiotherapie (Oboistin Gudrun Waldek), QiGong (Sängerin Maria Erlacher) und Feldenkrais (Gambist Georg Kroneis) gab es einen Schwerpunktvortrag zum Thema „Schlaf und Regeneration“ der renommierten Schlafforscherin Dr. Brigitte Holzinger. Ergänzend bestand die Gelegenheit, Gehörtests zu absolvieren oder die Wirbelsäule dreidimensional analysieren zu lassen.

Die Organisator*innen freuen sich über jährlich steigende Teilnehmer*innenzahlen. Auch im nächsten Jahr soll es wieder ein buntes Programm zu diesem wichtigen Thema der Gesundheitsprävention für Künstler*innen geben.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK