Jazz-Saxophon

Die Vielfalt an Lehrveranstaltungen und deren enge Verknüpfung ermöglichen den Studierenden eine umfassende Berufsausbildung, die den Anforderungen zeitgemäßer, kreativer Kunst- und Kulturvermittlung gerecht wird.

Die Studienrichtung Jazz-Saxophon sieht ihr Lehrziel darin, den Studierenden ein umfassendes Rüstzeug der klassischen und modernen Spielweisen des Modern-straight-ahead Jazz zu vermitteln und ihnen damit alle Möglichkeiten für ihr weiteres Berufsleben zu eröffnen.

Bachelorstudium Jazz-Saxophon
Dauer: 8 Semester                                               
Abschluss: Bachelor of Arts
Mindestalter: 17 Jahre
empfohlenes Höchstalter: 24 Jahre

Lehrveranstaltungsplan
Studienplan

 

Masterstudium Jazz-Saxophon
Dauer: 4 Semester                                               
Abschluss: Master of Arts
keine Altersbegrenzung

Lehrveranstaltungsplan
Studienplan

 

Außerordentliches Studium Jazz-Saxophon
Dauer: 2 Semester                                               
keine Altersbegrenzung

   

Certificate of Performance (CoP) Jazz-Saxophon
Dauer: 4 Semester                                               
Abschluss: Zertifikat
keine Altersbegrenzung

Studienplan


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK