Allgemeine Presseinformationen - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Schließe Submenü

Allgemeine Presseinformationen

Allgemeine Presseinfo: Über die MUK

Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (kurz MUK) bietet mehr als 30 Bologna-konforme Bachelor- und Masterstudiengänge, Universitäts- und Zertifikatslehrgänge sowie Vorbereitungslehrgänge an. Das Lehrspektrum reicht von den Bereichen Musik, Musiktheater, Tanz, Gesang und Schauspiel über Kunstpädagogik bis hin zu einem wissenschaftlichen inter- und transdisziplinären Fächerangebot ...  Weiterlesen >>


Neuer Name für die KONSuni: Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (kurz MUK)

Nach 10 Jahren als Privatuniversität wird die Konservatorium Wien Privatuniversität in MUSIK UND KUNST PRIVATUNIVERSITÄT DER STADT WIEN (MUK) umbenannt. Die Namensänderung wird mit 3. November 2015 rechtskräftig.
...  Weiterlesen >>

Pressemeldungen

Mi29.05.201911:56 Uhr

Mefisto Forever - Österreichische Erstaufführung

Mit „Mefisto Forever“ präsentiert der Studiengang Schauspiel der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), ein Unternehmen der Wien Holding, in Kooperation mit dem Schauspielhaus Wien eine österreichische Erstaufführung. Im Zentrum des Stücks steht die Verantwortung von KünstlerInnen in der Gesellschaft und deren Verführbarkeit durch die Macht. Ein brisantes Thema, bei dem auch aktuelle politische Geschehnisse im Probenprozess nicht außer Acht gelassen werden.

Mo08.04.201910:41 Uhr

Veranstaltungshighlights im Mai 2019

Auch im Mai stehen wieder vielfältige Programmhighlights im Veranstaltungskalender der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), ein Unternehmen der Wien Holding.

Do21.03.201909:00 Uhr

„JETZT! Gut sein auf Abruf!“. Gespräch mit Clemens Doppler und Clemens Hellsberg

Mit JETZT! Gut sein auf Abruf! findet an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, eine ganz besondere Vorlesung als Start einer Ringvorlesung statt. Beachvolleyball-Europameister Clemens Doppler und der langjährige Vorstand der Wiener Philharmoniker Prof. Clemens Hellsberg sprechen in diesem Diskussionsformat über das Thema Spitzenleistungen an der MUK.

Kritiken - Medienclippings

Sa17.08.201911:00 Uhr

Spielkinder, die gern erzählen

Von Reichenau über Salzburg bis Bregenz - das Kulturangebot im österreichischen Sommer ist riesig. Doch ohne fundierte ausgebildete Schauspieler hebt sich kein Vorhang.

Mi10.04.201910:37 Uhr

Die MUK im Muth

Der Studiengang Zeitgenössischer und Klassischer Tanz der MUK (Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien) veranstaltete, wie seit einigen Jahren bereits, im Muth seine praktische Bachelorprüfung mit der Premiere eines dreiteiligen Abends mit Choreografien von Darren Ellis, Esther Balfe und Doris Uhlich.

Di09.04.201910:51 Uhr

Eine Stunde herzhaftes Lachen über eine (Zirkus-)Familie

„Das Ereignis“: neun Schauspiel-Studierende liefern eine Komödie auf Zusammenleben auf engem Raum.

Medienarbeit - Kontakt

Bernhard Mayer-Rohonczy
Telefon: +43 1 512 77 47-222
Fax: +43 1 5127747 99220
Mobil: +43 664 606 47 220
E-Mail: b.mayer-rohonczy@muk.ac.at


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK