Erasmus+ für Lehrende

Im Rahmen des Erasmus+ Programmes haben Lehrende die Möglichkeit an einer Partnerinstitution der MUK zu unterrichten.

Zweck des Aufenthaltes

  • Weiterbildung auf beruflicher und privater Ebene
  • Stärkung der internationalen Beziehungen zwischen den Partnerinstitutionen
  • Vorbereitung künftiger Kooperationsprojekte
  • Entwicklung neuer Lehrmaterialien bzw. Unterrichtskonzepte

 

Dauer des Lehraufenthaltes

mind. 8 Stunden an mind. 2 Unterrichtstagen (maximal 2 Monate)
Der Unterricht an der MUK muss nicht nachgeholt werden.

 

Voraussetzungen für die Mobilität

  • Einladung einer Partnerinstitution an den/die Lehrende
  • Einreichung der Bewerbungsunterlagen (Dienstreiseantrag, Grant Agreement, Mobility Agreement)
  • Einhaltung aller Regelungen und Verpflichtungen dieses Programmes
  • Genehmigung durch die Studiengangsleitung und das Rektorat

 

Förderbare Kosten

Lehrendenmobilitätszuschüsse dienen ausschließlich der Deckung der zusätzlichen Mobilitätskosten (Reisekosten und erhöhte Lebenshaltungskosten). Gebühren (Bankspesen) dürfen daher – den Vorgaben der Europäischen Kommission entsprechend - nicht aus dem EU-Budget der Hochschulinstitution finanziert werden.

 

Verpflichtungen der Lehrenden nach der Mobilität

  • Vorlage einer Aufenthaltsbestätigung (wird von der Partnerinstitution ausgestellt)
  • Online-Bericht zur Mobilität (nach Auffordung per Mail ist der Online-Bericht auszufüllen)
  • Spesenaufstellung (Originalbelege der Reise- und Aufenthaltskosten)

 

Kontakt: Mag. Peter Königseder
(Zi. 3.19; +43 1 512 77 47 210; p.koenigseder@muk.ac.at)


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK