Yury Revich und Harriet Krijgh präsentieren CDs

30.10.2012 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik

Der Geiger Yury Revich (Klasse Pavel Vernikov) und die Cellistin Harriet Krijgh (Klasse Lilia Schulz-Bayrova) haben vor kurzem ihre neuesten CD-Projekte vorgestellt.

Der Geiger Yury Revich hat bei einer Konzerttournee durch Deutschland soeben Russian Soul - Werke für Violine und Klavier vorgestellt. Ab 1. November ist sein jüngstes Werk mit Musik von u. a. Sergei Prokofieff, Peter Illjitsch Tschaikowksy und Sergei Rachmaninoff erhältlich. Die nächste Solo CD soll bereits kommendes Jahr bei Sony Classical erscheinen. Seit Herbst 2009 studiert Yury Revich im Bachelorstudium Violine an der Konservatorium Wien Privatuniversität bei Pavel Vernikov, Solokorrepetition Chizu Miyamoto.

Ebenfalls eine neue CD hat die Cellistin Harriet Krijgh erst kürzlich veröffentlicht. Ihr CD-Projekt ist unter dem Namen Haydn Cello Concertos bereits im September erschienen. Gemeinsam mit der Wiener Kammerphilharmonie unter Claudius Traunfellner hat die junge Musikerin die beiden Cello Konzerte in D-Dur und C- Dur von Joseph Haydn für das CD Label Capriccio auf CD eingespielt.
Die Holländerin Harriet Krijgh studiert seit 2005 an der Konservatorium Wien Privatuniversität, seit 2008 studiert sie im Bachelorstudiengang Violoncello bei Lilia Schulz-Bayrova (Solokorrepetition Chizu Miyamoto). Zuvor absolvierte sie den Vorbereitungslehrgang bei Jontscho Bayrov. 2012 präsentierte sie ihre Debut-CD unter dem Titel The French Album mit Werken César Franck, Claude Debussy, Gabriel Fauré und Jacques Offenbach.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK