Simon Schellnegger in der Ö1 Talentebörse

29.04.2011 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik Ö1 Talentebörse

Regelmäßig porträtiert Ö1 Redakteur Matthias Osiecki erfolgreiche Studierende der Konservatorium Wien Privatuniversität. Dieses Mal stellt er den Bratschisten Simon Schellnegger vor.

Simon Schellnegger studiert seit 2006 Bratsche bei Gertrud Weinmeister an der Konservatorium Wien Privatuniversität. Sein Bachelorstudium hat er im Februar 2011 abgeschlossen, derzeit befindet er sich im Masterstudiengang.

Beim diesjährigen Fidelio-Wettbewerb gewann er in der Sparte Kreation/Laboratorium/Werkstatt mit seinen Kompositionen Quasi und Lovesong for a broken pencil ein Stipendium.

Das vollständige Porträt finden Sie auf der Ö1 Website!

29.04.2011

Weitere Informationen

Link zur Ö1 Talentebörse


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK