Selina Graf in ORF-Produktion „Walking on Sunshine“

11.12.2018 Schauspiel
Walking on Sunshine © ORF/Thomas Ramstorfer
Walking on Sunshine © ORF/Thomas Ramstorfer

Ab 7. Jänner 2019 wird die Schauspielerin und MUK-Studierende in der neuen ORF-Serie an der Seite von Komödiant und Schauspieler Robert Palfrader zu sehen sein.

Inszeniert von Andreas Kopriva zeigen die 10 Folgen der Dramedy über den griesgrämigen Nachrichtensprecher Otto Czerny-Hohenburg (Robert Palfrader), der nach mehrjähriger Pause aufgrund eines Alkoholproblems zum Wettermann „degradiert“ wird, nicht nur meteorologische sondern vor allem menschliche Hochs und Tiefs.
Schauspielerin und MUK-Studierende Selina Graf gibt Conny Ulrich, eine ehrgeizige Kollegin des rücksichtlos-egomanischen Wetterredakteurs, Vorstadtweiber-Star Proschat Madani eine aufstrebende Abteilungsleiterin. Ebenfalls Teil des Redaktionsteams spielen Aaron Karl, Miriam Fussengger, Heidelinde Pfaffenbichler, Tanja Raunig, Alev Irmak, Georg Rauber und C.C. Weinberger.

Gedreht wurde erstmals bereits von November bis Dezember 2017, der zweite Block folgte dann von März bis August 2018. Die für die Produktion nötige Beratung stammt dabei übrigens aus der tatsächlichen Wetterredaktion des ORF. Ausgestrahlt wird Walking on Sunshine ab 7. Jänner immer montags in ORF eins.

Wir freuen uns schon auf die Premiere!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK