Raphael Leitner präsentiert Imagevideo

28.08.2018 Instrumentalsolisten Jazz Wissenschaft/Pädagogik

Der MUK-Absolvent ist seit seinem Jazz-Bass- und MAE-Studium als Freelancer und Lehrer für Kontrabass und E-Bass in Wien tätig und präsentiert nun ein Imagevideo seiner pädagogischen und künstlerischen Tätigkeiten.

Der ehemalige MUK-Student Raphael Leitner ist seit seinem Abschluss des Bachelorstudiums Jazz-Bass (Klasse Harald Putz) sowie des Master of Arts Education als Freelancer in unterschiedlichsten Formationen aktiv. So hat er beispielsweise gemeinsam mit anderen MUK-Alumni der Jazzabteilung das Trio Seven Steps to Heaven gegründet. 

Darüber hinaus ist der talentierte Musiker als Lehrer für Kontrabass und E-Bass in Wien tätig. Zur Veranschaulichung seiner pädagogischen und künstlerischen Tätigkeit ist jetzt ein hochwertiger Imagefilm entstanden, der absofort HIER angesehen werden kann.

Weitere Infos zu seiner Unterrichtstätigkeit gibt es unter bass.unterricht.at
 


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK