Gitarristin Bozhana Pavlova wieder erfolgreich

10.04.2013 Instrumentalsolisten Neue Musik Event Alumni Zeitgenössische Musik/Kunst

Die Masterstudentin von Jorgos Panetsos gewinnt beim 5. Internationalen Wettbewerb Giovani Musicisti - Citta di Treviso den 1. Preis in der Sparte Gitarre Solo sowie den 3. Preis in der Sparte Contemporary Music.

Die Bulgarin Bozhana Pavlova schloss 2012 das Bachelorstudium Gitarre erfolgreich bei Jorgos Panetsos an der Konservatorium Wien Privatuniversität ab und befindet sich derzeit im Masterstudium.

Die 23-jährige gewann jetzt den 1. Preis in der Sparte „Gitarre Solo“ sowie den 3. Preis in der Sparte „Contemporary Music“ beim 5. Internationalen Wettbewerb Giovani Musicisti - Città di Treviso.
Im Vorjahr erhielt Pavlova den Sonderpreis beim Wettbewerb Westfälischer Gitarrefrühling für die beste Klassik Interpretation und spielte sich ins Finale beim Forum Gitarre Wien. 2011 erlangte sie 1. Preis beim internationalen Wettbewerb „Young Virtuosos“ in ihrer Heimat Sofia.

Wir gratulieren sehr herzlich!

Der 5. Internationale Wettbewerb „Giovani Musicisti - Città di Treviso“ wurde von der Musikakademie in der italienischen Stadt Treviso organisiert. Er ist einer der größten Wettbewerbe für junge MusikerInnen in Italien. In den verschiedenen Sparten für SolistInnen (Klavier, Geige, Cello, Gitarre, Harfe, Akkordeon, Saxophon, Schlagzeug), Kammermusik und Zeitgenössische Musik spielten Anfang April TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt. Am 13. und 14. April folgen noch die Sparten für Ensembles, Chor und Jazz Musik.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK