GewinnerInnen des Walter Jurmann Wettbewerbs stehen fest

12.05.2016 Oper/Operette/Lied/Chor Musical/Operette/Singspiel

Bereits zum 3. Mal fand in diesem Jahr der biennale Walter Jurmann Gesangs- und Interpretationswettbewerbs unter Anwesenheit von Yvonne Jurmann an der MUK statt.

Die prominent besetzte Jury bestand wieder aus namhaften KünstlerInnen, PädagogInnen und KulturmanagerInnen. Alexander Kuchinka (Musiker, Regisseur, Autor), Saskia Kuhlmann (Musiktheaterregisseurin Berlin), Christian Reichhold (ORF), Dagmar Schellenberger (Intendantin Seefestspiele Mörbisch), Caroline Vasicek (Sängerin, Schauspielerin) und Mag. Christoph Wagner-Trenkwitz (Volksoper Wien) wurde ihre Aufgabe bei den hochkarätigen Bewerbungen nicht leicht gemacht. Nach einer diskussionsreichen Sitzung stand fest, dass nicht drei sondern vier Preise vergeben werden: Die beiden Ersten Preise wurden nun mit Stipendien im Wert von € 1000,- prämiert, die beiden zweiten Preise mit Stipendien im Wert von € 500,-.

Unter den WettbewerbsfinalistInnen waren die StudentInnen Alexandra Alexandrova, Daniel Eckert, Dorina Garuci, Raphael Groß, Philipp Landgraf, Louise Leterme, Eliza Mandzik, Cassandra Schütt und Lukas Weinberger.

Nach einer spannungsgeladenen Jurysitzung konnten Alexandra Alexandrova und Raphael Groß mit ihrem Wettbewerbsprogramm überzeugen und sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Die beiden belegen ex aequo den Ersten Platz, ihre StudienkollegInnen Cassandra Schütt und Lukas Weinberger teilen sich den Zweiten Platz. Beglückwünscht wurden die freudigen GewinnerInnen von Isabella Fritdum, Rektor Prof. Dr. Franz Patay überreichte die Urkunden.

Im Rahmen der öffentlichen Preisverleihung trugen alle GewinnerInnen in Anwesenheit von Yvonne Jurmann ausgewählte Lieder noch einmal vor. Dabei wurden sie von Korrepetitor László Kövi tatkräftig am Klavier unterstützt.

Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf das nächste Mal!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK