Bundeswettbewerb prima la musica

12.06.2014 Instrumentalsolisten Orchester/Ensembles/Kammermusik

Für Julian Walder und Hannes Schöggl ist der diesjährige Bundeswettbewerb in Wien erfolgreich zu Ende gegangen. Wir gratulieren!

Der Bundeswettbewerb von prima la musica wurde in diesem Jahr von 6. bis 11. Juni in Wien ausgetragen. Alle 1.175 Landessiegerinnen und -sieger aus ganz Österreich versammelten sich hier, um u. a. an der Konservatorium Wien Privatuniversität und der Universität für Musik und darstellende Kunst im musikalischen Wettstreit um die besten Plätze zu musizieren.

Julian Walder (Vorbereitungslehrgang Violine bei Nicolas Köckert) erhält einen 1. Preis. Hannes Schöggl setzt sich mit dem Schlagwerkensemble Kwardett durch und darf sich über einen  2. Preis freuen. Er studiert seit 2013 im Bachelorstudium Schlagwerk bei Nebojsa Zivkovic an der Konservatorium Wien Privatuniversität.

Das Preisträgerkonzert findet am am Sonntag, den 15. Juni 2014, um 15.00 Uhr im Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses bei freiem Eintritt statt. Zählkarten sind ab sofort an der Konzerthauskasse erhältlich (am Konzerttag ab 13.30 Uhr geöffnet).

Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Weitere Informationen

prima la musica


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK