Auszeichnungen für und Werke von Thomas Doss

19.01.2011 Orchester/Ensembles/Kammermusik Neue Musik Wissenschaft/Pädagogik MUK intern

Der Komponist, Dirigent und Kons-Lehrende erhielt Ende des Jahres zwei Auszeichnungen und zwei seiner Werke werden 2011 aufgeführt.

Im November vergangenen Jahres gewann Thomas Doss’ Ante Lucem den 1. Preis beim Kompositionswettbewerb des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV).
Im Dezember zeichnete das englische Magazin Brassbandworld sein Werk Spiriti zur besten Musik 2010 aus.

Die Pocketopera Wurdalak (Musik: Thomas Doss) wird durch das Ensemble 09 im Rahmen von "LEIDEN/SCHAFFTEN — Eine musikalisch-literarische Reise ins 19. Jahrhundert zu Kronprinz Rudolf und den Wurdalaken" am 25. Jänner 2011 um 19.30 Uhr im Brucknerhaus in Linz aufgeführt.

Zudem wird am 25. Juni 2011 seine 2. Sinfonie in Ansfelden/Oberösterreich zur Uraufführung gebracht.

Thomas Doss unterrichtet seit 2002 Ensembleleitung an der Konservatorium Wien Privatuniversität.


20.01.2011

Weitere Informationen

Website Thomas Doss


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK