Zum Gedenken an Anton Dermota

19.01.2011 Oper/Operette/Lied/Chor Event Wissenschaft/Pädagogik

Der slowenische Botschafter, die Stiftung Wege des Kulturerbes und das Kons geben ein Konzert anlässlich des 100. Geburtstages von Anton Dermota.

Der Botschafter der Republik Slowenien in Österreich S.E. Aleksander Geržina, die slowenische Stiftung „Wege des Kulturerbes“ und die Konservatorium Wien Privatuniversität laden zum Konzert aus Anlass des 100. Geburtstages von Anton Dermota. Dieses findet am Montag, den 7. Februar 2011 um 18.30 Uhr an der Konservatorium Wien Privatuniversität im Anton-Dermota-Saal, Johannesgasse 4a, 1010 Wien statt. Eintritt frei. Nur für geladene Gäste. Zusätzliche Plätze werden nach Maßgabe freier Kapazitäten vergeben.

Anton Dermota wurde 1910 in Kropa/Slowenien. 1936 kam er als Sänger an die Wiener Staatsoper, wo er als 1. Geharnischter in Wolfgang Amadeus Mozarts Zauberflöte debütierte. Dem folgten erste Hauptrollen und Dermota entwickelte sich zum Wiener Publikumsliebling. 1946 wurde der lyrische Tenor zum Wiener Kammersänger ernannt. Ab 1966 hatte er auch eine Gesangsprofessur an der Wiener Musikhochschule (heute Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) inne. 1977 feierte er sein vierzigjähriges Bühnenjubiläum an der Staatsoper, wo er auch im Alter von 70 Jahren noch mit fast unverändert frischer Stimme brillierte. Zudem gab er auch umjubelte Gastspiele im Ausland u. a. in London, Paris, Rom oder Buenos Aires. Anton Dermota galt zeitlebens als einer der größten seines Fachs. Der Sänger verstarb 1989 in seiner Wahlheimat Wien.

25.01.11


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK