TAKE SIX - Lange Nacht der österreichischen Musikuniversitäten

Fr 16.03.201817:00

Zum dritten Mal präsentieren die sechs österreichischen Universitäten für Musik und darstellende Kunst Highlights ihrer aktuellen künstlerischen Arbeit im Rahmen einer langen Nacht. Gastgeberin dieser bemerkenswerten Kooperation ist dieses Jahr die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Die MUK wird sich mit Beiträgen, die von der Interpretation klassischer Kammermusik und Sologesang bis hin zu neuen Jazz-Kompositionen reichen, präsentieren.


Programmreihenfolge (17:00 bis ca. 23:30 Uhr):

  • 17:00 Eröffnung
  • 17:10 Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (KUG)
  • 18:00 Universität Mozarteum Salzburg
  • 18:55 Kooperationsprojekt: Bruckneruni, KUG, mdw, Mozarteum & MUK
  • - Pause -
  • 19:30 Anton Bruckner Privatuniversität
  • 20:30 Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK)
  • - Pause -
  • 21:50 Jam Music Lab – Private University for Jazz and Popular Music Vienna
  • 22:45 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien


Programmbeiträge der MUK:

Tamás Molnár: Kalimbatic & Drop-Groove

Quartett Déjazzvu
Tamás Molnár
, Jazz-Saxophon
Luca Zambito, Jazz-Klavier
David Dolliner, Jazz-Kontrabass
Simon Springer, Jazz-Schlagzeug


Musik des Holocaust
Viktor Ullmann: aus Drei Jiddische Lieder op. 53, Nr. 1: Berjoskele
Pavel Haas: aus Šest písní v lidovém tónu op. 1, Nr. 1: Pada dišc
Adolf Strauss: Ich weiß bestimmt, ich werd’ dich wiedersehen!
Ilse Weber: Wiegala

Reinet Behncke, Sopran
Anna An, Klavier


Antonín Dvorák: aus dem Streichquartett Nr. 12 F-Dur op. 96 Amerikanisches Quartett

Hamamelis Quartett
Maria Dueñas Fernandez, Violine
Yan Lok Hoi, Violine
Josef Hundsbichler, Viola
Ekaterina Zhuk, Violoncello


  zur Facebook-Veranstaltung

Infomaterial
Termin
Fr16.03.201817:00
Veranstaltungsort
mdw - Universität für Musik und darstellende KunstWien, Joseph-Haydn-Saal Anton-von-Webern-Platz 1 1030 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

Anmeldung unter veranstaltungsbuero@mdw.ac.at


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK