Zeit-Ton über messiaen:stockhausen-Projekt

07.11.2008 Neue Musik Wissenschaft/Pädagogik

In diesem Studienjahr stehen die Komponisten Messiaen und Stockhausen im Zentrum der Lehre und Forschung an der KWU. Zum Auftakt gibt es eine Konzertnacht, die auch in Ö1 angekündigt wird.

Anlässlich des 100. Geburtstages von Olivier Messiaen und des 1. Todestages von Kalheinz Stockhausen bildet die Auseinandersetzung mit den Werken der beiden Musiker einen Schwerpunkt. Neben mehreren Workshops und einem Musikvermittlungsprojekt mit einem Wiener Gymnasium wird es am Dienstag, 02. Dezember ein dreiteiliges Konzert geben.

Elke Tschaikner wird das kleine Festival in der Musiksendung Zeit-Ton am 19. November ankündigen.

Hör-Tipp
Mittwoch, 19. November 2008
23:05 Uhr, Zeit-Ton, Radio Ö1

Veranstaltungshinweis


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK