Die MUK auf Besuch in China

09.11.2018 Event

Michael Posch, Grzegorz Stopa und Bogdan Laketic waren Mitte Oktober zu Gast am Tianjin Conservatory of Music und organisierten Vorträge, Meisterklassen und Konzerte für Lehrende und Studierende sowie musikinteressierte Besucherinnen und Besucher.

Michael Posch, Dekan der Fakultät Musik und Studiengangsleiter Alte Musik, Grzegorz Stopa, Professor für Akkordeon an der MUK und sein Student Bogdan Laketic wurden Mitte Oktober ans Tianjin Conservatory of Music eingeladen.

Von 14. bis 19. Oktober hielten sie in der audio hall und concert hall Vorträge, gaben Meisterklassen und spielten Konzerte für die Lehrenden und Studierenden der Akkordeon-, Orchesterinstrument-, Musikwissenschafts- und Kompositionsabteilungen des Konservatoriums sowie musikinteressierte Besucherinnen und Besucher.

Zum Dank für die großartige Zusammenarbeit überreichte Michael Posch dem Rektor des Tianjin Conservatory of Music einen persönlichen Brief von MUK-Rektor Andreas Mailath-Pokorny.

Wir bedanken uns für die tolle Kooperation und freuen uns, auf das nächste Mal in Tianjin!

Weitere Informationen

Tianjin Conservatory of Music


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK