AbsolventInnenpräsentation Musical 2011 in Leipzig

26.01.2011 Musical/Operette/Singspiel Event Wissenschaft/Pädagogik MUK intern Alumni

Zum bereits neunten Mal trafen sich KünstlerInnen der Hochschulen Berlin, Essen, Leipzig, München und Wien zum Intendantenvorsprechen der ZAV- Künstlervermittlung, um sich vor zukünftigen ArbeitgeberInnen zu präsentieren.

Auf Eigeninitiative der fünf deutschsprachigen Hochschulen Universität der Künste Berlin, Folkwang Hochschule Essen, Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, Bayerische Theaterakademie und Konservatorium Wien Privatuniversität fand die jährliche AbsolventInnenpräsentation Musical heuer schon zum neunten Mal statt. Nachdem im Vorjahr die Konservatorium Wien Privatuniversität als Gastgeberin fungierte, war heuer Leipzig Austragungsort des Vorsprechens.

Aus der Abteilung Musikalisches Unterhaltungstheater der Konservatorium Wien Privatuniversität reisten Lena Brandt, Martina Lechner, Miriam Mayr, Petra Straussova und Christof Messner in Begleitung von Abteilungsvorstand Erhard Pauer und seinem Stellvertreter Lior Kretzer nach Leipzig, wo sie sehr herzlich von der „großen Familie der deutschsprachigen Musical-Hochschulen“ empfangen wurden, so Pauer.

Zwei Tage lang (Freitag, 21. und Samstag, 22. Jänner 2011) präsentierten sich die jungen KünstlerInnen aus Wien – die von allen Seiten sehr lobende Worte für ihre Show erhielten - und deren deutsche KollegInnen im Rahmen einer jeweils rund sechsstündigen Show mit Songs, Szenen und Monologen dem Fachpublikum. IntendantInnen, ProduzentInnen, RegisseurInnen und CasterInnen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und dem europäischen Ausland waren gekommen, um die diesjährigen Abschlussjahrgänge der Hochschulen auf der Bühne zu sehen und zeigten sich begeistert.

Insgesamt waren es 35 MusicalabsolventInnen, die in Leipzig auftraten, um ihr Können vor den potentiellen ArbeitgeberInnen unter Beweis zu stellen, Kontakte zu knüpfen oder bereits avisierte Engagements auf den Weg zu bringen.

Kaum eine andere Musikgattung erfordert eine so große Flexibilität und Können in nahezu allen Disziplinen wie das Musical. Die deutsche ZAV-Künstlervermittlung der Bundesagentur für Arbeit unterstützt das Projekt als Organisator, um den AbsolventInnen den Sprung ins Berufsleben zu erleichtern. Die Absolventenpräsentation hat sich mittlerweile als Jobbörse und professionelles Forum etabliert, denn nicht selten endet die Präsentation mit einem persönlichen Vertragsangebot. Bisher nutzten mehr als 250 AbsolventInnen der deutschsprachigen Hochschulen erfolgreich die jährliche Präsentation, um auf deutschen und österreichischen Musicalbühnen Fuß zu fassen.

Die nächste AbsolventInnenpräsentation wird 2012 in Berlin stattfinden.

Lena Brandt, Martina Lechner, Miriam Mayr, Petra Straussova und Christof Messner sind das nächste Mal gemeinsam bei ihren öffentlichen Abschlussprüfungen, den Bachelor-Shows am, 17., 18. und 20. Juni 2011 jeweils um 19 Uhr an der Konservatorium Wien Privatuniversität zu sehen.

26.01.11

 


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK