RELAX

Fr 25.04.200819:30 Uhr

Choreografieabend des 4. Jahrgangs der Abteilung Pädagogik für Modernen Tanz

Lehnen Sie sich zurück! Schütteln Sie den ganzen Körper kräftig durch! Strecken Sie sich hemmungslos und ausgiebig! Lassen sie den Kopf nach vorne fallen! Ziehen sie ihre Schuhe aus, wenn sie wollen! Blinzeln sie 5x ganz langsam! Schließen sie nun die Augen und atmen sie tief durch! Kommen sie wieder zurück und genießen sie den Augenblick!

Auf dem Programm stehen fünf Kurzstücke, choreographiert und inszeniert von Julia Gattringer, Gisela Heredia, Sandra Müller, Martina Rösler und Gordian Bogensberger.

Es tanzen Studierende der Abteilung Pädagogik für Modernen Tanz aus dem 1.-4. Jahrgang sowie Studierende der Abteilung Ballett.

Der Choreografieabend ist als Projektarbeit für den 4. Jahrgang konzipiert und ist zugleich der künstlerische Teil der Bachelorprüfung. Neben der Entwicklung eigenständiger choreografischer Konzepte und deren Umsetzung sind die Studierenden auch für die Bereiche Raumgestaltung, Kostüme und Lichtdesign verantwortlich. Weiters erstellen sie die Probenpläne und entwickeln Konzepte für die Bereiche PR (Texte, Fotografie).

Manfred Aichinger ist künstlerischer Betreuer und Leiter des Abends.

Termin
Fr25.04.200819:30Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.theater Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
15,-/9,- (erm.)
Kartenreservierung
Foto: Christian Heredia
Foto: Christian Heredia

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK