Projekt Pierre Boulez mit Pierre-Laurent Aimard

Di 15.02.200516:30 Uhr

Nach seinem Ligeti-Workshop im Vorjahr hält der weltberühmte Pianist Pierre-Laurent Aimard erneut Workshops am Konservatorium Wien, bei dem Werke von Pierre Boulez mit Studierenden erarbeitet werden. 


WORKSHOP MIT STUDIERENDEN DER ABTEILUNG TASTENINSTRUMENTE:
16.30 Uhr
Anton-Dermota-Saal, Johannesgasse 4a, 1010 Wien

Klavierwerke von Boulez:
Kyoko Mochizuki: Erste Sonate, 1. Satz
Jovani-Rey de Pedro: Incises
Christoph Breidler: Douze Notations

Zählkarten erforderlich

---

ZWEITER WORKSHOP PIERRE-LAURENT AIMARD: BOULEZ' KLAVIERSONATEN:
17. 2., 11.15 Uhr
Konzertsaal, Singerstraße 26, 1010 Wien

Da das Praktikum Modern abgesagt werden musste, hat sich Pierre-Laurent Aimard dankenswerter Weise bereit erklärt, am zweiten Workshop-Tag Pierre Boulez' Zweite und Dritte Klaviersonate in einem Gesprächskonzert vorzustellen. Somit werden alle drei Klaviersonaten von Pierre Boulez von und mit Pierre-Laurent Aimard am Konservatorium Wien erarbeitet. Aimard wird eine Sonate selbst spielen, die andere wird von seiner Konzertpartnerin vom Vortag (im Wiener Konzerthaus), Tamara Stefanovich, interpretiert.

Zählkarten erforderlich

zur Veranstaltung

---


HINWEIS:

DAS FÜR 18.2. GEPLANTE WORKSHOPKONZERT DES PRAKTIKUMS MODERN MUSSTE WEGEN ERKRANKUNG ABGESAGT WERDEN.


---

HINWEIS:
Am 16. 2. ist Pierre-Laurent Aimard im Rahmen des „Pierre-Boulez-Marathons“ im Mozart-Saal des
Wiener Konzerthauses zu erleben:

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Tamara Stefanovich, Klavier

Pierre Boulez:
Douze Notations (1945)
Incises (1994)
Structures IIa pour deux pianos
Sonate Nr. 1 für Klavier (1946)
Sonate Nr. 2 für Klavier (1948)
Sonate Nr. 3 für Klavier (1955-1957)

Termin
Di15.02.200516:30Uhr
Veranstaltungsort
Kartenpreise
Zählkarten für die Workshops an der Kassa des Konservatoriums Wien, Tel. 512 77 47- 89329.
Pierre-Laurent Aimard
Pierre-Laurent Aimard

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK