Nichts als ein Traum vom Glück - Operette und Jugendstil

Mi 14.12.201118:00-18:00

In der Reihe Podium Operette widmet sich der Lehrgang Klassische Operette der Konservatorium Wien Privatuniversität unter der Leitung von Wolfgang Dosch dieses Mal dem Thema „Operette - Das musikalische Unterhaltungstheater des Jugendstils“. Bekannte Klänge von Leo Ascher, Edmund Eysler, Emmerich Kálmán, Franz Lehár bis zu Oscar Straus und Carl Michael Ziehrer nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch Wien um die Wende vom 19. ins 20. Jahrhundert. 

Mitwrikende: Studierende des Lehrgangs Klassische Operette
Leitung Lehrgang, Regie: Wolfgang Dosch
Musikalische Leitung: Klara Torbov
Choreografie: Liane Zaharia

Musikalische Assistenz: Michael Pichler (Student der Abt. Komposition/Musikleitung)    

Infomaterial
Termin
Mi14.12.201118:00-18:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
€ 9,-/5,- (erm.)
Kartenreservierung

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK