Fragmentabend Oper

Di 23.01.201819:00

Von Gioacchino Rossini bis Alban Berg

Als Teil der öffentlichen Masterprüfung bietet der Fragmentabend des Masterstudiengangs Oper den Studierenden die Möglichkeit, ihre musikalische und schauspielerische Wandlungsfähigkeit und Flexibilität zu zeigen. Es gilt, den Anforderungen der Opernliteratur unterschiedlichster Stile und Epochen und in verschiedenen Sprachen gerecht zu werden und sich somit als leidenschaftliche Künstlerinnen und Künstler für das Musiktheater des 21. Jahrhunderts zu präsentieren. Schwerpunkte des diesjährigen Programms sind u. a. Werke von Gioacchino Rossini, anlässlich seines 150. Todestages im Jahr 2018 sowie Ausschnitte aus der Oper Lulu von Alban Berg.

Musikalische Leitung: Niels Muus
Regie: Wolfgang Dosch, Stefanie Kopinits
Klavier: Greta Benini

Infomaterial
Termin
Di23.01.201819:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.theater Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

Zählkarten sind ab einer Woche vor der Veranstaltung bei den PortierInnen in der Johannesgasse 4a erhältlich.

© Joanna Lissai Photography
© Joanna Lissai Photography

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK