Radioporträt-Reihe der Ö1-Talentebörse

02.08.2010 Instrumentalsolisten Musical/Operette/Singspiel Schauspiel Tanz Jazz Neue Musik Wissenschaft/Pädagogik MUK intern Alumni

Zwischen 2. August und 3. September präsentiert Ö1 jeweils um 7.55 Uhr 25 Nachwuchs-KünstlerInnen der Ö1-Talentebörse in fünfminütigen Kurzporträts. Vorgestellt werden herausragende Talente aller acht österreichischen Kunstuniversitäten.

Die Ö1-Talentebörse besteht seit 2004 und umfasst mittlerweile rund 300 Porträts junger, herausragender Talente verschiedenster Sparten aller österreichischen Kunstuniversitäten. Darunter findet man natürlich auch zahlreiche Studierende der Konservatorium Wien Privatuniversität. Am 11. August wird Michael Krenn, Saxophonklasse Lars Mlekusch, porträtiert. Zum Abschluss gibt es am 3. September ein Porträt über die Geigerin Kristina Suklar (Klasse Pavel Vernikov) zu hören.

02.08.10/aktualisiert am 23.08.10

Weitere Informationen

Ö1-Talentebörse


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK