Andreas Stoehr zu Gast in Schweden

10.09.2014 Orchester/Ensembles/Kammermusik
Andreas Stoehr
Andreas Stoehr

Andreas Stoehr, Lehrender für Dirigieren und seit diesem Semester Leiter des kons.wien.sinfonieorchesters dirigiert am 11.9. das Sinfonieorchester im schwedischen Västeras.

Andreas Stoehr ist seit September 2013 Leiter der Dirigierklasse an der Konservatorium Wien Privatuniversität und übernimmt mit dem neuen Semester zudem die künstlerische Leitung des kons.wien.sinfonieorchesters.

Nach einem arbeitsreichen Sommer verlagert er mit dem Dirigat von J. Offenbach's La Vie Parisienne seine künstlerischen Aktivitäten nach Schweden. Mit der Västerås Sinfonietta gelangt am Donnerstag, 11. September beim Saisonstart des Orchesters neben einer Komposition des schwedischen Komponisten Mats Larsson Gothe, Beethovens Violinkonzert (mit den Kadenzen von Alfred Schnittke) und die 7. Symphonie zur Aufführung.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK