Andreas Gaida

Zur Person

Geburtsdatum / -Ort:

1988 in Braunschweig

Nationalität:

deutsch

Haare:   

dunkelbraun

Augen

blau-grau

Größe:                      

184 cm



Besondere Kenntnisse

Sprachen:

Englisch, Französisch, Polnisch (Muttersprache)

Stimmlage:

Bariton/Tenor

Sportarten:

Bouldern, Ski, Skaten, Aikido, diverse Ballsportarten

Sonstiges:

Führerschein B, Bühnenkampf– und fechten,
Mikrofonsprechen, Schusswaffentraining

Rollenunterricht:

Markus Meyer, Christian Nickel, Frank Panhans,
Dora Schneider, Susi Stach, Katharina Stemberger


Rollenauswahl

-   Ein Hauptmann | Die Marquise von O. | Bruckner
-   Sohn | Der Pelikan | Strindberg
-   Jürgen Bartsch | Bartsch, der Kindermörder | Reese
-   Lanz | Die beiden Veroneser | Shakespeare
-   Alfred | Geschichten aus dem Wiener Wald | Horvath


Theater

    2015

    Sommergäste | Landestheater Niederösterreich |
    Regie: Michael Sturminger

    2015

    Das Gespenst von Canterville | Landestheater Niederösterreich |
    Regie: Babett Arens

    2015   

    Heinrich der Fünfte | Dschungel Wien | Regie: Frank Panhans

     

    Film

    2015  

    never fuck the company (Kurzfilm) | Regie: Willi Kubica

    2015

    Viktor (Kurzfilm) | Regie: Nils Neuer

    2015

    René (Kurzfilm) | Regie: Willi Kubica

    Andreas Gaida © Stefan Klüter
    Andreas Gaida © Stefan Klüter
    Andreas Gaida © Stefan Klüter
    Andreas Gaida © Stefan Klüter

    Kontaktinformation:
    andygaida(at)icloud.com