Lehrende - Lebenslauf

Sabine Pröglhöf-Karner

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Studium / Abschlüsse

Studium am Konservatorium Wien (Klavier bei Gabriele Riedel, Korrepetition bei Christo Stanischeff, David Lutz, Branko Czuberka und Kammermusik bei Claus Christian Schuster, Martin Hornstein, Boris Kuschnir). Diplomprüfung mit Auszeichnung im Hauptfach Korrepetition

Vita

Seit 1982 über 30 Kammermusik- bzw. Liederabende als freischaffende Pianistin. 1986–1987 Stadttheater Baden, 3 Produktionen als Pianistin im Orchester; seit 1988 Mitwirkung bei diversen Sommerfestspielen, Sommerkursen, Probespielen und dergleichen im In- und Ausland als Pianistin (Korrepetitorin). Seit 1989 Pflege und Verbreitung der „Wiener Salonmusik“ im In- und Ausland (ca. 150 Auftritte) als Pianistin im Instrumentalensemble. Seit 1990 Auseinandersetzung mit Originalinstrumenten (freischaffend), u.a. Konzert auf einem Hammerklavier in der Sammlung alter Musikinstrumente im Kunsthistorischen Museum Wien, 2004. Seit 1992 Pianistin bei den Österreichischen Kammersymphonikern, Mitwirkung bei 20 Produktionen, u.a. in Zusammenarbeit mit Wien Modern, Jeunesse Musicale, Carinthischer Sommer etc. Seit 1988 pädagogische Tätigkeiten bei diversen Sommerkursen (Korrepetition, Kammermusik)

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1989


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK