Lehrende - Lebenslauf

Lilian Genn

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Vita

Lilian Genn ist freischaffende Musikvermittlerin, neben einem abgeschlossenem Musikstudium (Tonsatz, Konservatorium Wien) ist sie ausgebildete Suggestopädin und Bewegungspädagogin nach der Franklin-Methode®. Im Bereich der Musikvermittlung konzipiert und inszeniert sie verschiedenste Konzertformate an internationalen Konzerthäusern, in vielen Produktionen wirkt sie selbst als Darstellerin mit. Auftragsproduktionen gestaltete sie u. a. für das Konzerthaus und den Musikverein Wien, die Philharmonie Luxemburg, die Bregenzer Festspiele sowie die Jeunesse Österreich. Gemeinsam mit den "Schurken" Preisträgerin des Junge Ohren Wettbewerbs 2008; Stipendiatin der "1. Masterclass on Music Education der Körber-Stiftung", Hamburg.

Des Weiteren ist Lilian Genn spezialisiert auf Körperpräsenztraining für Musiker sowie Orchester. Aufträge führten sie u.a. zur Bregenzer Akademie (Wiener Symphoniker), zur Jungen Deutschen Philharmonie und zum Wiener Kammerorchester. Sie ist Dozentin für Körperarbeit an der Konservatorium Wien Privatuniversität und der Kunstuniversität Graz und leitet regelmässig Fortbildungen für Lehrpersonen.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK