Lehrende - Lebenslauf

Univ.-Prof. Mag. Bernhard Parz

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Studium / Abschlüsse

Klavierstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Klavier Konzertfach Magisterium, Instrumentalpädagogik, Zweitstudium Violine)

Vita

1. Preis beim Festival „Allegro Vivo“, 3. Preis bei der "1. Swedish Duo Competition", Gewinner der „Iida foundation for young talents”, 1. Preis beim Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb 2003. Zusammenarbeit mit Künstlern wie L. Kavakos, B. Pasquier, E. Guran oder als Duo-Partner mit der Geigerin Roswitha Randacher. Als Solist (u. a. mit Brahms und Beethoven Klavierkonzerten) und Kammermusiker regelmäßig zu Gast in Japan (u. a. JT-Arts Hall Tokyo, Hyogo Performing Arts Center, Izumi-Hall Osaka), bei internationalen Festivals wie dem „Shanghai International Arts Festival“, beim Musikfestival Austria, dem „Julita Festival“ in Schweden, dem „Pera Piano Festival“ in Istanbul oder dem "Festival Internacional de Piano" der Universität Santander in Kolumbien. Bernhard Parz hält Meisterkurse in Asien und Südamerika und ist Leiter einer eigenen Klasse für Klavier beim Wiener Musikseminar sowie Juror bei nationalen und internationalen Wettbewerben.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Seit 2009


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK