Lehrende - Lebenslauf

Andrea Wild

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Studium / Abschlüsse

1978-1983 Konservatorium Wien (Konzertfach); 1983-1991 Hochschule für Musik (Konzertfach, IGP)

Vita

Seit 1992 Wiener Kammerorchester (Querflöte); seit 1994 Camerata Salzburg (Querflöte); 1998-1999 Bühnenorchester der Staatsoper Querflöte; seit 2003 Substitutin der Wiener Philharmoniker; Pädagogische Tätigkeit: 1991-1997 Musikschule der Stadt Wien 5. und 10. Bezirk (Querflöte); 1998/1999 Ostwest Musikfest (Meisterkurs Querflöte); 1998 „Bläserurlaub“ Bad Goisern Querflöte.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1990


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK