Haubenstock-Ramati-Schwerpunkt im Arnold Schönberg Center

17.06.2014 Orchester/Ensembles/Kammermusik Event Wissenschaft und Forschung KONS.forschung
© Susana Zapke
© Susana Zapke

Anlässlich eines Schwerpunktes über den Komponisten Roman Haubenstock-Ramati veranstaltet das Arnold Schönberg Center Wien in Kooperation mit der KONSuni am 17. Juni um 17.30 Uhr einen Round-Table mit u. a. Susana Zapke (Konzept und Moderation). Für die musikalische Umrahmung sorgt das Ensemble kons.wien.aktuell (Leitung: Arno Steinwider). Anschließend sind im Rahmen eines Konzertabends ab 19.30 Uhr die HarfenistInnen der KONSuni zu Gast.

In Zusammenarbeit mit der Konservatorium Wien Privatuniversität veranstaltet das Arnold Schönberg Center einen Round-Table unter dem Titel Roman Haubenstock-Ramati. Innovation – Notation – Fremde – Wiener Schule mit KomponistInnen, Schülern und Kollegen Haubenstock-Ramatis, der von Prof. Dr. habil. Susana Zapke konzipiert und moderiert wird. Eröffnet wird das Symposium mit einer Aufführung der Konstellationen II und IV von Haubenstock-Ramati, gespielt von Mitgliedern des Ensembles kons.wien.aktuell (Leitung: Arno Steinwider). Der Eintritt zum Round-Table ist frei.

Bei einem anschließenden Konzert ab 19.30 Uhr — in dessen Mittelpunkt ebenfalls Haubenstock-Ramati steht wartet ein vielfältiges Programm, unter Mitwirkung von u. a. dem Ensemble Wiener Collage sowie Gabriela Mossyrsch und Studentinnen der KONSuni. Der Eintritt beträgt € 14,—, kostenlose Teilnahme für alle Studierenden der Konservatorium Wien Privatuniversität.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK