Podium Operette

Mo 23.05.201618:00

Wiener Operetten-Orte

Der Universitätslehrgang Operette präsentiert mit diesem Podium die Ergebnisse seiner Forschungstätigkeit im Sommersemester 2016 Operetten Mapping Wien: die Entdeckung von Orten, die in Verbindung zur Kunstform Operette stehen, wie (ehemalige) Theater, Verlagshäuser, Denkmäler, Gedenk- und Grabstätten von berühmten und vergessenen Autoren und legendären Interpretinnen und Interpreten der Wiener Operette.

Musik von Edmund Eysler, Leo Fall, Emmerich und Charles Kálmán, Franz Lehár, Karl Millöcker, Robert Stolz, Johann Strauss, Josef Strauss, Oscar Straus, Franz von Suppé, C. M. Ziehrer u. a.

Mit Wonbae Cho, Adriana Hernandez-Fernandes, Philipp Landgraf, Eliza Mandzik, Stephany Peña, Richard Peter, Anja Wendzel und Eiji Yokoo.

Leitung: Wolfgang Dosch
Choreografie: Liane Zaharia
Klavier: Klara Torbov

Infomaterial
Termin
Mo23.05.201618:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise

€ 9,– (€ 5,– ermäßigt)

Karten an der Kassa der MUK erhältlich

Kartenreservierung

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK