MUK, Johannesgasse 4a © Wolfgang Simlinger
MUK, Bräunerstraße 5 © Marianne Greber
MUK, Singerstraße 26 © Wolfgang Simlinger
Schließe Submenü

Über die Universität

Innovation aus Tradition

Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien...
vom Konservatorium der Stadt Wien zur Konservatorium Wien Privatuniversität, seit 2015 die MUK - eine junge Universität mit Geschichte 

Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) versteht sich als städtische Kunstuniversität im Hier und Jetzt, die durch unermüdliches Erforschen der Musik, des Tanzes und des Schauspiels kulturelle Werte für die Zukunft schafft. 
      
Die heutige MUK geht auf die in den 1920er Jahren begonnenen Bemühungen von privaten Trägern und der öffentlichen Verwaltung der Stadt Wien zurück, breiten Bevölkerungsschichten Zugang zu höchsten Standards entsprechender künstlerisch-musikalischer Bildung und Berufsausbildung zu ermöglichen. Seit der Universitätsakkreditierung im Jahre 2005 (damals noch als Konservatorium Wien Privatuniversität) ermöglicht die Stadt Wien - die Alleineigentümerin der als GmbH konstituierten Institution - 850 Studierenden aus aller Welt ein zeitgemäßes, auch im internationalen Vergleich höchst anspruchsvolles und dennoch finanziell leistbares künstlerisches Studium gemäß den Richtlinien der Bologna-Deklaration der Europäischen Union. 
Die NachwuchskünstlerInnen bilden mit den 280 Lehrenden, unter denen sich viele auch außerhalb ihrer Lehrtätigkeit hoher künstlerischer bzw. wissenschaftlicher Reputation erfreuen, eine universitäre Gemeinschaft von Kompetenz und Innovationskraft, die sowohl durch individuelle Förderung in der Lehre, als auch durch intensive Forschung ständig weiterentwickelt wird. 
Das kleine, aber effiziente Managementteam leistet dazu nicht nur administrativen Support am neuesten Stand der Technik, sondern ist auch aktiv an der Entwicklung der Vermittlungsformate - welche u. a. 400 öffentliche Veranstaltungen jährlich umfassen - beteiligt.

In enger Absprache der Universitätsleitung mit den Lehrenden, Studierenden und Verwaltenden wurde für die junge Universität eine neue Struktur entwickelt, um insbesondere die Master-Studiengänge im Sinne der künftigen künstlerischen und wissenschaftlichen Erfordernisse neu zu positionieren. Den inhaltlichen Bezugspunkt bildet dabei das zeitgenössische Kunstschaffen, womit sich der Kreis zu den Gründungsidealen der Vergangenheit schließt.

Bis 2. November 2015 hieß die Institution Konservatorium Wien Privatuniversität.

Infobroschüre (deutsch)

MUK Goes Public 2016

Festakt 10 Jahre KONSuni (2015)


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK