MUSIK DENKEN - Analyse-Workshop: Allan Pettersson 6. und 11. Symphonie

Do 17.01.201314:00-18:00

Aus der Reihe MUSIK DENKEN (Vorträge, Workshops, Lesungen und Meisterklassen)

Analyse-Workshop
14.00 bis 16.00 Uhr und 16.30-18.00 Uhr

Obwohl Allan Pettersson (1911-1980) erst spät als Komponist an die Öffentlichkeit trat, gilt er heute als einer der bedeutendsten Symphoniker des späten 20. Jahrhunderts. Für seine zerklüftete, motivisch gedrängte, aber auch den weit ausschwingenden melodischen Bogen beschwörende Musik lassen sich kaum Vorbilder benennen. Zwar erinnern manche Passagen und Themen in ihrem Duktus und ihrer offenen Gestalt an das Spätwerk Mahlers. Mit seinem bedingungslos expressiven Ausdruck und einer in ihrem Kern nachromantischen Klangsprache hat Pettersson jedoch ein singuläres Œuvre geschaffen.

Dozent: Jorge López (Komponist)
Einführung: Univ. Prof. Dr. Susana Zapke

Eine Veranstaltung der Konservatorium Wien Privatuniversität in Kooperation mit der Schwedischen Botschaft Wien.

Termin
Do17.01.201314:00-18:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Erkersaal Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

Anmeldungen per Mail an s.zapke(at)konswien.ac.at erbeten!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK