Carte Blanche à Jörg Widmann

Fr 09.05.201420:00 Uhr

Die Carte blanche hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der Highlights im Kalender der Konservatorium Wien Privatuniversität entwickelt. Bisher zählen Georg Friedrich Haas, Olga Neuwirth, Thomas Larcher, Marino Formenti und Bernhard Lang zu den hochkarätigen KünstlerInnen, die im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu Gast waren. Mit Jörg Widmann ist auch heuer wieder ein international renommierter Künstler eingeladen, um gemeinsam mit Studierenden der Konservatorium Wien Privatuniversität einen "Konzertabend ohne Vorgaben" zu erarbeiten und im Gläsernen Saal des Wiener Musikvereins aufzuführen. In seinem kompositorischen Schaffen widmet sich der Klarinettist unterschiedlichen Genres: Neben bedeutenden Orchesterwerken weisen bisher schon drei Musiktheaterprojekte Jörg Widmann als außergewöhnlichen Bühnenautor aus. Für den besonderen Abend im Gläsernen Saal wird Widmann mit Studierenden einige seiner bedeutendsten Kammermusikwerke vorstellen.

Eine Kooperation der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien und der Konservatorium Wien Privatuniversität.

Infomaterial
Termin
Fr09.05.201420:00Uhr
Veranstaltungsort
Wiener Musikverein, Gläserner Saal/Magna Auditorium Musikvereinsplatz 1 1010 Wien
Kartenpreise
€ 19,-/16,-/5,-
Karten sind beim Wiener Musikverein erhältlich.
© Marco Borggreve
© Marco Borggreve

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK