Lehrende - Lebenslauf

Sheng-Fang Chiu, BA

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Vita

Sheng-Fang Chiu wurde 1990 in Taiwan geboren. Ihre musikalische Ausbildung erhielt sie an der Konservatorium Wien Privatuniversität bei Michael Posch und an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy” Leipzig bei Anna Januj und Marcello Gatti.

Während des Studiums wurde sie Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe, wie z. B. dem Fidelio-Wettbewerb in den Jahren 2010 und 2012. Zudem gewann sie zusammen mit ihrem Ensemble im Jahre 2011 den Ersten Preis beim Wettbewerb La Stravaganza - Concurs de Musica Baroca. Sie besuchte Meisterkurse und Seminare unter anderem bei Han Tol, Dan Laurin, Barthold Kuijken und Sergio Azzolini und wirkt in verschiedenen Kammermusikensembles und Orchester mit, wie der Wiener Akademie, Capella Leopoldina und Accentus Austria.

Seit 2014 unterrichtet sie Blockflöte an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Oktober 2014


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK