Corona-Öffnungszeiten in den Sommerferien 2020 - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Corona-Öffnungszeiten in den Sommerferien 2020

03.07.2020 MUK intern

Die Nutzung der Räumlichkeiten in der Johannesgasse und der Bräunerstraße ist aufgrund von Covid-19 während der Sommerferien von Samstag, 4. Juli 2020 bis inkl. Sonntag, 6. September 2020 weiterhin nur gegen Voranmeldung möglich. Wir wünschen trotz dieser außergewöhnlichen Situation erholsame Sommertage!

Auch während der Sommerferien gelten an der MUK aufgrund von Covid-19 folgende Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen:

Die Standorte Johannesgasse und Bräunerstraße sind montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Die administrativen Mitarbeiter*innen der MUK im Studienreferat, Orchestermanagement und in der Kassa und sind auch während der Ferienzeit vorzugsweise telefonisch oder per Mail für Sie da (alle Kontakte finden Sie hier). In dringenden begründeten Fällen ist Parteienverkehr auch persönlich möglich. Die Bibliothek ist montags bis donnerstags von 10.00—16.00 Uhr und freitags von 10.00—13.00 Uhr geöffnet.

Das Instrumentenarchiv und der Standort Singerstraße bleiben während der Sommermonate Juli und August geschlossen.

Die Nutzung der Räumlichkeiten in der Johannesgasse und Bräunerstraße ist weiterhin nur gegen Voranmeldung möglich (siehe auch Raumreservierung).

Während der Öffnungszeiten kann an den Standorten Johannesgasse und Bräunerstraße jegliche Form der Lehre und des Unterrichts auf Basis der beidseitigen Freiwilligkeit von Lehrenden und Studierenden nachgeholt werden.

Die Durchführung erforderlicher Proben für Kooperationsprojekte während des Sommers ist möglich und soll nach Möglichkeit bis spätestens 10. Juli mit Wolfgang Lerner (Leitung Veranstaltungsmanagement) abgesprochen werden.

Die MUK appelliert in Zusammenhang mit Covid-19 an die Eigenverantwortung der Universitätsangehörigen. Zusammenarbeit setzt gegenseitiges Einverständnis der Beteiligten voraus.

Vor Betreten der Räume und Büros der MUK sind die Hände mit Seife zu waschen bzw. zu desinfizieren.

Bitte halten Sie zu anderen Personen mindestens 1 Meter Abstand bzw. mindestens zwei Meter zu Personen, die Risikogruppen angehören.

Den zu Risikogruppen zählenden Angehörigen der MUK wird die Verwendung von FFP2 Mund-Nasen-Schutzmasken empfohlen.

Der Mindestabstand kann in jenen Fällen unterschritten werden, wo die künstlerische Notwendigkeit dies erfordert und andere Schutzmaßnahmen gesetzt werden (Mund-Nasen-Schutzmasken, Trennwände, etc.).

Bitte lüften Sie Ihren Übungsraum während des Unterrichts, Übens und Probens regelmäßig und eigenständig.

Auf Händeschütteln wird weiterhin verzichtet.

Die freiwillige Nutzung der „Stopp Corona“-App (Bluetoothfunktion am Handy muss aktiviert sein) wird empfohlen.

Beachten Sie die sonstigen an den Standorten ausgehängten Hygiene- und Sicherheitshinweise.

Der MUK-Mail-Account ist in regelmäßigen Abständen abzurufen. Allfällige Adaptierungen werden per Mail kommuniziert und finden sich auch auf der Website der MUK.

Mit dem Studienjahr 2020/21 wird ab 7. September 2020 an allen drei Standorten wieder der Normalbetrieb aufgenommen. Das bedeutet, dass aus heutiger Sicht wieder alle Unterrichte, Veranstaltungen und Probemöglichkeiten möglich sein werden.


Aktuelle Informationen zu präventiven Schutzmaßnahmen, Sperrgebieten und möglichen Risiken finden Sie hier:

Gesundheitsministerium

Außenministerium

Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES)

Bei allen weiteren Fragen oder einer Unsicherheit, ob Sie erkrankt sind, steht Ihnen die Hotline 1450 zur Verfügung. Wenn Sie Symptome zeigen, gehen Sie bitte keinesfalls zu einem Arzt, sondern rufen die Nummer 1450, wo Sie alle Informationen zur Vorgangsweise erhalten.


Die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien wünscht trotz den aktuellen Einschränkungen durch Corona einen erholsamen und sonnigen Sommer!


***************************************************************************************************************
 

Due to Corona, the use of the premises in Johannesgasse and Bräunerstraße during the summer holidays from Saturday, 4 July 2020 to Sunday, 6 September 2020 (incl.) will still be possible only by appointment. We wish you relaxing summer days despite this extraordinary situation!

Due to Covid-19 there are the following hygiene and safety measures in place at the MUK during the summer holidays:

The locations Johannesgasse and Bräunerstraße are open Monday to Friday from 8.00 to 16.00.

The MUK administration staff in the Student Affairs Office, the Cash Desk and the Orchestra Management are also available for you during the vacation period, preferably by telephone or e-mail (all contacts can be found here). In urgent, justified cases, personal contact is also possible. The library is open Monday to Thursday from 10.00—16.00 and Friday from 10.00—13.00.

The Instrument Archive and the location Singerstraße will be closed during the summer months in July and August.

Use of the premises in Johannesgasse and Bräunerstraße is still only possible by appointment (see also Room Reservation).

During the opening hours, any form of teaching and instruction can be made up for at the Johannesgasse and Bräunerstraße locations on the basis of the voluntary agreement of both teachers and students.

It is possible to conduct necessary rehearsals for cooperation projects during the summer and should be arranged with Wolfgang Lerner (Head of Event Management) by 10 July 2020 at the latest.

In connection with Covid-19, the MUK appeals to the personal responsibility of university members. Cooperation requires the mutual agreement of all parties involved.

Before entering the rooms and offices of MUK, hands must be washed or disinfected with soap.

Please keep a distance of at least 1 meter from other persons and at least 2 meters from persons belonging to risk groups.

Members of the MUK who belong to risk groups are recommended to use FFP2 mouth-nose protection masks.

The minimum distance may be reduced in those cases where artistic necessity requires it and other protective measures are taken (mouth-nose protection masks, partitions, etc.).

Please ventilate your practice room regularly and independently during lessons, practice and rehearsals.

Please refrain from shaking hands.

Voluntary use of the “Stop Corona” app (Bluetooth function on mobile phone must be activated) is recommended.

Please heed the hygiene and safety instructions posted at the locations.

The MUK mail account must be called up at regular intervals. Any adaptations concerning Covid-19 will be communicated by e-mail and can also be found on the MUK website.

With the academic year 2020/21, regular operations will resume at all three locations from 7 September 2020. This means that, from today's perspective, all lessons, events and rehearsal opportunities will once again be possible.


Current information on preventive precautionary measures, exclusion areas and possible risks can be found here:

Health ministry

Foreign Ministry

Austrian Agency for Health and Food Safety (AGES)

If you have any questions or are unsure of whether or not you are sick, contact the Hotline 1450. If you have symptoms, do not go to a doctor. Instead call the number 1450; there you will receive all necessary information.

 

The Music and Arts University of the City of Vienna wishes you a relaxing and sunny summer despite the current restrictions imposed by Corona!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 16.00 Uhr
(nach Anmeldung)
Samstag, Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK