Veranstaltung - Details

Di, 28.03.2017, 20:00 Uhr

"Mad Dog" — Carte blanche à Bernd Richard Deutsch

Mit Bernd Richard Deutsch (geb. 1977 in Wien) setzt die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien die Reihe jener prominenten KomponistInnen fort, die im Rahmen der Veranstaltungsreihe Carte blanche mit den Studierenden der MUK ein repräsentatives Konzertprogramm erarbeiten. Nach Jörg Widmann, Gerd Kühr und HK Gruber in den Vorjahren steht somit heuer ein österreichischer Komponist der jüngeren Generation im Fokus.

Bernd Richard Deutsch hat sich innerhalb weniger Jahre mit einer Vielzahl an hochkarätigen Preisen wie dem Toru Takemitsu Composition Award und Kompositionen für prominente Auftraggeber wie der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien oder dem Festival Wien Modern gewissermaßen in der ersten Reihe seiner Zunft etabliert. Seine Musik - oftmals sehr virtuos, immer sehr lebendig und manchmal auch humorvoll - stellt sich als ideales „Arbeitsfeld“ zur künstlerischen Beforschung gerade durch junge MusikerInnen dar und lässt ein zündendes Konzerterlebnis im Wiener Musikverein erwarten.

Infomaterial
 
 
Termin
Di, 28.03.2017, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Wiener Musikverein, Gläserner Saal/Magna Auditorium
Musikvereinsplatz 1
1010 Wien
Kontakt
Kartenpreise
€ 20,-/17,-
Stehplatz € 5,-
Restkarten für Studierende an der Abendkassa € 11,-
  • Bookmark and Share