Lehrende - Lebenslauf

Dr. Otto Probst

Studium / Abschlüsse:

Studium Klavier (1967-1979), Orgel (1978-1979) und Theorie (1969-1973) am Konservatorium der Stadt Wien sowie Ausbildung zum Mentallehrer (Klavier) durch Frau Prof. Orloff-Tschekorsky (2000-2001).

Vita:

Zahlreiche Auftritte als Orchesterpianist in Wien und im Ausland (Wiener Symphoniker, Tonkünstler-Orchester Niederösterreich) sowie in Ensembles für zeitgenössische  Musik (exxj: Ensemble 20. Jahrhundert, "kontrapunkte"), Solist in Kammerkonzerten. An der Konservatorium Wien Privatuniversität unterrichtet er seit 1978, seit 1981 auch im Zentralen künstlerischen Fach Klavier.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1978