Lehrende - Lebenslauf

Univ.-Prof. Mag. Thomas List

Studium / Abschlüsse:

Konzertfachstudium und IGP bei Hans-Maria Kneihs an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien (Abschluss jeweils mit Auszeichnung) weiterführende Studien bei Pedro Memelsdorff an der Escola Superior de Música de Catalunya Würdigungspreis des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur Erster Preis beim Gradus ad parnassum in der Kategorie Blockflöte solistisch Ehrenvolle Erwähnung beim internationalen Wettbewerb für Alte Musik „Concours Musica Antiqua“ in Brügge Erster Preis beim International Young Artist´s Presentation Wettbewerb für Alte Musik (IYAP-EM) in Antwerpen (B) mit Ensemble MIKADO

Vita:

Konzerttätigkeit mit verschiedenen Ensembles und Orchestern: Ensemble Mikado, B-Five, Ensemble Mezzaluna, B´Rock, Binar, dos a dos u.a.

Zusammenarbeit mit Komponisten: Maja Osojnik, Katharina Klement, Johannes Kretz, Burkhard Stangl u.a.

Auftritte bei nationalen und internationen Festivals: Festival van Vlaanderen Brugge, Laus Polyphoniae Antwerpen, AMUZ Antwerpen, Festival Brežice (Slowenien), Aqua Musica (Amsterdam), Oude-muziek-network Niederlande, Tage Alter Musik Regensburg, Trigonale Kärnten, Wratislavia Cantans Polen, Amherst Early Music Festival u.a.

CD-Aufnahmen bei ORF, Gramola, Cavalli und Ramée

seit 2003 Unterrichtstätigkeit an der Freien Musikschule Wien

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit September 2009