Lehrende - Lebenslauf

Doris Adam

Studium / Abschlüsse:

Studium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien; Klavier–Vorbereitung bei Prof. Hilde Langer–Rühl und Prof. Renate Kramer–Preisenhammer; Klavier Konzertfach bei Prof. Heinz Medjimorec. Konzertdiplom mit einstimmiger Auszeichnung.

Vita:

Seit 1986 Auftritte in den wichtigsten Musikzentren. Solistische und kammermusikalische Auftritte im Wiener Konzerthaus, im Wiener Musikverein, beim Carinthischen Sommer, auf Japan–Tourneen (u. a. Bunka Kaikan und Suntory Hall Tokyo mit Geigerin Karin Adam). 1989 Finalistin des Internationalen Klavierwettbewerbes Clara Haskil in Vevey, Schweiz. 1993 Erster Preis beim Bösendorfer–Wettbewerb, Wien. Konzerte als Solistin mit: City of Birmingham Symphony Orchestra, Royal Philharmonic Orchestra Liverpool, Wiener Kammerorchester, NTO, Symphonieorchester Basel, Stuttgarter Philharmoniker, u. a. mit Walter Weller, Carlos Kalmar, Vladimir Fedosejev, etc. Solistin bei: Wiener Festwochen, Schubertiade Hohenems, Carinthischer Sommer Ossiach, Bregenzer Frühling, Wiener Frühlingsfestival etc. Seit 2008 eigene Konzertserie mit Karin Adam (Violine) in Kottingbrunn (http://www.kulturszene.at)

Publikationen:

CD - Einspielungen bei Camerata Tokyo (solistisch und Kammermusik mit Karin Adam). 2003 Pasticcio–Preis des Österreichischen Rundfunks für die CD "50 Variationen über einen Walzer von Diabelli".

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1999
© Max Dobrovich