Fragmentabend Oper

Mi 22.01.202019:00

Ensembleszenen von Beethoven bis Zimmermann

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven widmet sich der Masterstudiengang Oper dem Thema „Einzelmensch in Staat und Gesellschaft“. In einem Gefängnis beschwört Fidelio Mut und Liebe gegen Terror und Diktatur. Leonore Prohaska, der Beethoven eine Fragment gebliebene Oper widmete, zieht als Soldat August Renz in Lützow’s Armee gegen die Franzosen in die Schlacht und lässt ihr Leben. Die Höllenfahrt des (selbst-)zerstörerischen Don Giovanni, von Mozart als opera buffa bezeichnetes „Welttheater“, ist für diesen selbst vermutlich mehr Erlösung als für die Welt, die er in Scherben verlässt. Verdis Falstaff hält mit anarchischem Humor einer Liebe verhindernden, spießbürgerlichen Welt den Spiegel vor, Die Soldaten von Bernd Alois Zimmermann führen unschuldig und unentrinnbar ihren eigenen und den Untergang der Menschheit herbei.

Mit André Angenendt, Muratcan Atam, Sepideh Eslambolchi, Steven Fiske, Said Gobechiya, Juhee Kang, Jihoon Kim, Jongmin Kim, Namil Kim, Leah Krasilovskaia, Chunliang Li, Risa Matsushima, Anastasia Michailidi, Mari Nakayama, Eli Our, Ekaterina Solunya und Anna Tyapkina.

Musikalische Leitung: Niels Muus
Regie: Wolfgang Dosch, Leonard Prinsloo
Musikalische Einstudierung: Greta Benini, Daniel Sarge, Michaela Wang
Synthesizer, Komposition: Hibiki Kojima (Klasse Wolfgang Liebhart)
Dirigent: Gunwoo Yoo (Klasse Andreas Stoehr)


zur Facebook-Veranstaltung

Infomaterial
Termin
Mi22.01.202019:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.theater Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

Zählkarten ab einer Woche vor der Veranstaltung bei den Portier*innen der MUK in der Johannesgasse 4a erhältlich

Im Rahmen von
© Armin Bardel
© Armin Bardel

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Standorte Johannesgasse 4a und Bräunerstraße 5
Montag bis Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Standort Singerstraße 26
(nur für Lehrende und Studierende der MUK zugänglich!)
Montag bis Freitag: 8.00—20.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK