18. Fidelio-Wettbewerb: Sparte „Fidelio.Interpretation“ - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

18. Fidelio-Wettbewerb: Sparte „Fidelio.Interpretation“

Mi 04.12.201910:00 - 16:00

Der Fidelio-Wettbewerb bietet Studierenden der MUK die Möglichkeit, ihre künstlerische und kreative Überzeugungskraft unter Beweis zu stellen. Den erfolgreichen Künstler*innen winken Stipendien der Hugo-Breitner-Gesellschaft, von HFP Steuerberater sowie weitere Sonderpreise.

In der Sparte Fidelio.Interpretation wird die künstlerische Interpretation von repräsentativen Werken der Kammermusik bewertet, wobei die jungen Talente ein Programm freier Wahl mit selbstgewähltem Titel, bestehend aus zwei Werken bzw. Sätzen aus zwei Werken vortragen sollen.
Durch eine renommierte Jury werden dann der künstlerische Vortrag und dessen Authentizität und Originalität sowie das Konzept und dessen Umsetzung bewertet.

Die erfolgreichen Performances der Stipendiat*innen sind bei der Preisträger*innenpräsentation im RadioKulturhaus zu sehen.

Ausschreibung Fidelio-Wettbewerb 2019
Call for entries Fidelio competition 2019

Infomaterial
Termin
Mi04.12.201910:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
In Kooperation mit
© Wolfgang Simlinger
© Wolfgang Simlinger

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK