Lehrende - Lebenslauf

Ao.Univ.-Prof. Mag. Michael Langer

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Vita

Michael Langer wurde 1959 in Wien geboren und wechselte nach ambitionierten, aber autodidaktischen Anfängen als Rockgitarrist direkt ans Konservatorium der Stadt Wien (heute MUK). Dort und an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw) folgten lange Studienjahre der klassischen Gitarre.

Mit der Zeit wurden für ihn die Arbeit als Bearbeiter und Komponist und die Öffnung zu Pop und Jazz immer wichtiger. Im Fingerstyle fand er ein faszinierendes Gebiet, um als kreativer Musiker zu wachsen und die verschiedenen Stile und Spieltechniken auf der klassischen Gitarre umzusetzen. Schließlich gewann er den Ersten Preis beim „American Fingerstyle Guitar Festival“ und wurde in der „Ultimate Guitar Competition“ des „Guitar Player“ mit dem Titel „Best Acoustic Fingerstyle Guitarist“ ausgezeichnet.

Zurzeit leitet Michael Langer an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz, wo er sich als Universitätsprofessor für klassische Gitarre habilitiert hat, und an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) sehr erfolgreich Gitarrenklassen. Mehrere seiner Studierenden konnten nationale und internationale Gitarrenwettbewerbe gewinnen. Zahlreiche Workshops und Fortbildungen wie z.B. der Lehrgang „Gitarre zwischen Klassik und Pop“ an der Bundesakademie in Trossingen ergänzen seine Lehrtätigkeit.

Mit über 50 Publikationen - Lehrbücher, Arrangements, Kompositionen - gehört der Österreicher zu den erfolgreichsten Gitarrenautoren im deutschen Sprachraum.
Michael Langer spielt seit 35 Jahren Konzerte in vielen Ländern Europas, in den USA und in China. Er spielte an so unterschiedlichen Orten wie der Chet Atkins Convention Nashville USA, der Forbidden City Concert Hall Beijing China und dem Großen Musikvereinssaal und Konzerthaus in Wien, dem Bath Guitar Festival GB, der LIGITA Liechtenstein und tritt regelmäßig bei den größten deutschen Gitarrenfestivals wie Nürtingen, Hersbruck und Berlin auf.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1999


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Standorte Johannesgasse 4a und Bräunerstraße 5
Montag bis Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Standort Singerstraße 26
(nur für Lehrende und Studierende der MUK zugänglich!)
Montag bis Freitag: 8.00—20.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK