Lehrende - Lebenslauf

Alexandra Frankmann-Koepp

to CO-Business card (contact details)

Vita

Die Österreicherin absolvierte ihre Musicalausbildung am Studio Theater an der Wien und ihre Schauspielausbildung an der Londoner Arts Educational School, welche sie beide mit Auszeichnung abschließen konnte. Als Regisseurin und Choreographin ist sie seit 1991 tätig, u.a. an der Bühne Baden, am Landestheater Linz, an den Städtischen Bühnen Regensburg, am Pfalztheater Kaiserslautern, am Stadttheater Ingolstadt, an den Berliner Kammerspielen, bei den Opernfestspielen St. Margareten, der Musikalischen Komödie Leipzig, am Staatstheater am Gärtnerplatz und bei der Ruhrtriennale.

Sie inszenierte Orpheus in der Unterwelt, Die Bajadere, Eine Nacht in Venedig, Ball im Savoy, Frau Luna, Zwei Herzen im Dreivierteltakt, Kiss me Kate, Anything goes, Viktor/Viktoria, Das weiße Rössl, Irma la Douce, Assassins, Anne (ÖE), Can Can, Das Dschungelbuch, Wild Party, Das Lächeln einer Sommernacht und die europäische Erstaufführung von In the heights, geschrieben von Lin Miranda.

2016 inszenierte Alexandra Frankmann-Koepp Cole Porters Can Can an der Bühne Baden und im Landestheater Linz The Full Monty von David Yazbek.

2017 inszenierte sie wieder an der Bühne Baden das Musical Viktor/Viktoria von Henry Mancini und Die große Sünderin, eine wiederentdeckte Operette von Eduard Künneke an der MUKO Leipzig.
Alexandra Frankmann-Koepp gilt nicht nur als erfahrene Regisseurin für Musical, sondern auch als Spezialistin für "Operettenausgrabungen" wie z.B. Die große Sünderin (Künneke) oder Die Bajadere (Kálmán), welche sie mit großem Erfolg wieder auf die Bühne zurückbrachte.

Music and Arts University of the City of Vienna

seit 2000


THE MUK

The MUK considers itself a progressive university of music and art that creates cultural values in the fields of music, dance, acting and singing. The MUK is the only university owned by the City of Vienna and brings together the best international young talent and outstanding lecturers.
 

CONTACT

 

Johannesgasse 4a
1010 Vienna
Austria

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

OPENING TIMES

Site Johannesgasse 4a,
Bräunerstraße 5 and Singerstraße 26

Monday to Friday: 8:00 a.m. — 7:00 p.m.
Saturday: 8:00 a.m. — 6:00 p.m.
Sundays and holidays: closed

 

    OPENING TIMES ADMISSION OFFICE

    OPENING TIMES CASH DESK

    OPENING TIMES LIBRARY