Manuela Mitterer und Michael Posch in aufgeMUKt! - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Manuela Mitterer und Michael Posch in aufgeMUKt!

18.02.2020 Orchester/Ensembles/Kammermusik Jazz Alte Musik Zeitgenössische Musik/Kunst WienBeethoven2020

In der aktuellen Sendung auf Radio Klassik ist Michael Posch, Dekan und Studiengangsleiter Alte Musik gemeinsam mit der Barockoboistin und Studentin Manuela Mitterer zu Gast. Mit Marion Eigl sprechen sie über das unmittelbar bevorstehende Konzert 2.0.2.0. am 26. Februar im Wiener Musikverein sowie weitere Programmhighlights der MUK im Wiener Beethovenjahr 2020.

In der neuesten aufgeMUKT!-Sendung geben der Blockflötist Michael Posch – er ist Dekan der Fakultät Musik und Studiengangsleiter Alte Musik – und Manuela Mitterer – sie studiert Barockoboe bei Andreas Helm – einen Überblick über die vielfältigen Projekte der MUK im Laufe von WIENBEETHOVEN2020. Unmittelbar bevor steht das Konzert Beethoven 2.0.2.0. - Variationen von, zu und über Beethoven am 26. Februar im Wiener Musikverein. Im Laufe des Jahres stehen weitere Programmhighlights, darunter Beethovens Klavierkonzerte im Radiokulturhaus oder Beethovens Neunte in Kooperation mit der Jeunesse auf dem Programm.

Die Sendung zum Nachhören
[Erstausstrahlung: 16. Februar 2020, 15.30 Uhr]

Mit aufgeMUKt! produziert radio klassik eine eigene Sendereihe für die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Einmal im Monat bittet Marion Eigl Studierende und Lehrende vor das Mikrofon und wirft einen Blick hinter die Kulissen unserer Universität.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Derzeit geschlossen!

Ab voraussichtlich Mo, 4. Mai 2020:

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK