IMZ Academy zum Thema Digital Skills in der Ausbildung junger Musiker*innen

24.09.2020 InstrumentalsolistInnen Orchester/Ensembles/Kammermusik Jazz Alte Musik Neue Musik Event Alumni

In einer Online-Workshop-Session unter dem Titel "The complete performer of the future – Embracing media skills in music education” am 3. Dezember 2020 untersuchen führende Expert*innen, wie Musikstudierende effektiv auf die Herausforderungen und Chancen der digitalen Welt vorbereitet werden können. Auch MUK-Absolvent Yury Revich wird als Experte im Rahmen dieser Veranstaltung der IMZ Academy sein Wissen weitergeben.

IMZ ACADEMY: The complete performer of the future – Embracing media skills in music education
Donnerstag, 3. Dezember 2020, Uhrzeit tba

Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Medienfertigkeiten junge Musiker*innen benötigen, um die Herausforderungen der digitalen Welt zu meistern. Außerdem wird beleuchtet wie Ausbildungsinstitutionen (Konservatorien, Hochschulen) dazu beitragen können, diese Fähigkeiten auszubilden? Ebenso hat COVID-19 hat einen großen Effekt auf Künstler*innen, Online-Formate erhalten gerade in der derzeitigen Situation einen noch höheren Stellenwert.

Folgende Expert*innen Beleuchten die Thematik aus ihren Perspektiven:

  • Peter Maniura, Freelance Director + Digital Strategist, IMZ Academy Director
  • Yury Revich, Violinist
  • Henk van der Meulen, Principal at Royal Conservatoire of The Hague + Vice-chairman at University of the Arts The Hague
  • Marlon Titre, Head of the Classical Department at Royal Conservatoire of The Hague
  • Isabel Gondel, Pianist + Member of the AEC Student Working Group
  • Miranda Harmer, Chair of the Student Network at the Association of European Conservatoires
  • Matt Parkin, Head of Digital at the Royal College of Music, London
  • Diana Salazar, Director of Programmes at the Royal College of Music, London
     

Die IMZ Academy ist eine Initiative des IMZ Internationales Musik- und Medienzentrums, dem globalen Netzwerk für Musik und Tanz in den audiovisuellen Medien. Mit der Professionalisierungs-Initiative IMZ Academy will das IMZ durch Wissenstransfer, internationalen Erfahrungsaustausch und professionellen Netzwerken zu einer nachhaltigen und florierenden Zukunft der Kulturfilmindustrie beitragen.

Hier geht’s zum Programm und zur Anmeldung – bis zum 15.10.2020 gelten die Early Bird Preise!

Weitere Informationen


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Standorte Johannesgasse 4a und Bräunerstraße 5
Montag bis Freitag: 8.00—22.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Standort Singerstraße 26
(nur für Lehrende und Studierende der MUK zugänglich!)
Montag bis Freitag: 8.00—20.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK