aufgeMUKt! mit Andrea Götsch und Matthias Schorn - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

aufgeMUKt! mit Andrea Götsch und Matthias Schorn

24.10.2019 InstrumentalsolistInnen Orchester/Ensembles/Kammermusik Wissenschaft/Pädagogik Zeitgenössische Musik/Kunst

Matthias Schorn, Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker hat seit September eine neue Kollegin im Orchester: Andrea Götsch. Die aus Bozen stammende Musikerin schließt demnächst ihr Masterstudium an der MUK ab.

An der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien betreut Matthias Schorn ausgewählte Projekte, zum Beispiel den Zyklus Schorny in the MuTh. Sendungsgestalterin Marion Eigl spricht in der neuesten Sendung mit Andrea Götsch und Matthias Schorn u. a. über den nächsten Abend unter dem Motto Big Fat Clarinet Mob am 23. November im MuTh, Programmgestaltung ohne Genregrenzen, den richtigen Energiehaushalt beim Unterrichten und den wunderbaren analogen Zauber von Musik.

Die Sendung zum Nachhören
[Erstausstrahlung: 20. Oktober 2019]

Mit aufgeMUKt! produziert radio klassik eine eigene Sendereihe für die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Einmal im Monat bittet Marion Eigl Studierende und Lehrende vor das Mikrofon und wirft einen Blick hinter die Kulissen unserer Universität.

Viel Freude beim Zuhören!


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK