Covid-19: Aktuelle Informationen für Studierende - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Covid-19: Aktuelle Informationen für Studierende

29.05.2020 MUK intern
© Magda Ehlers from Pexels
© Magda Ehlers from Pexels

Bis 3. Juli 2020 bleiben distance-learning und -teaching an der MUK aufrecht und alle Veranstaltungen bleiben abgesagt. Ab Montag, 4. Mai 2020 gibt eine kontrollierte, stufenweise Öffnung der MUK, wobei weitere Entwicklungen aktuell noch schwer abschätzbar sind. Studierende werden daher ersucht, die Nachrichten auf Ihrem Universitätsaccount regelmäßig abzurufen bzw. die Hinweise auf der Website zu beachten.

Es sind gerade außergewöhnliche Zeiten, welche die Corona-Krise hervorbringt und die MUK verfolgt die aktuellen Entwicklungen sehr genau. Wir hoffen, dass der Lehr-, Übungs-, Prüfungs- und Veranstaltungsbetrieb der Universität bald in gewohnter Weise wieder aufgenommen werden kann, aber die weiteren Entwicklungen und Vorgaben der Behörden sind aktuell schwer abschätzbar. Alle Angehörigen der Universität wurden bereits über die Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus informiert.
 
Ab sofort ergreift die MUK folgende COVID-19-Maßnahmen:

  • Bis 3. Juli 2020 bleiben distance-learning und -teaching aufrecht und alle Veranstaltungen bleiben abgesagt.
  • Ab Montag, 4. Mai 2020 wird es eine kontrollierte, stufenweise Öffnung der MUK geben.
  • Einzelübungsräume werden gegen Voranmeldung und unter Einhaltung strenger Regeln zunächst in der Johannesgasse vergeben, ab 3. Juni 2020 sind auch Übungsräume an den Standorten Bräunerstraße und Singerstraße verfügbar. Eine Anfrage für eine Raumreservierung können Sie hier stellen. Bitte beachten sie die geltenden Sicherheitsmaßnahmen.
    Über eine allfällige Öffnung der weiteren Standorte wird gesondert informiert.
  • Abschlussprüfungen sollen nach Möglichkeit vor dem Sommer 2020 absolviert werden.
  • Nur dort, wo ein solcher Abschluss begründet nicht möglich ist, kann er bis zum Ende der Nachfrist 2020 nachgeholt werden.
  • Alle Lehrveranstaltungen müssen nachweislich abgeschlossen werden, wo dies nicht möglich ist, ist von der LV-Leitung eine Begründung anzugeben.
  • Die Administration wird ab 4. Mai 2020 stufenweise wieder anwesend sein, zunächst wird jedes Büro mit zumindest einer Person besetzt sein.
  • Parteienverkehr ist grundsätzlich elektronisch, in begründeten Ausnahmefällen gegen Voranmeldung auch persönlich möglich.
  • Die Bibliothek ermöglicht den Verleihbetrieb ab 4. Mai 2020 gegen Voranmeldung.
  • Alle Sicherheits- und Hygieneregeln sind ausnahmslos einzuhalten, Aufzüge nur in Ausnahmefällen zu benützen und das „Einbahnsystem“ der Stiegen in der Johannesgasse ist einzuhalten (Zugang Stiege 1, Verlassen Stiege 2).
  • Während der Sommerferien (4. Juli bis inkl. 6. September 2020) sind die Standorte Johannesgasse und Bräunerstraße von 8.00—16.00 Uhr geöffnet, die Singerstraße bleibt geschlossen. Die Nutzung der Räumlichkeiten ist weiterhin gegen Voranmeldung möglich (siehe auch Raumreservierung).


Dabei wichtig ist:

  • Grundsätzlich bleiben alle Maßnahmen des social distancing, distant learning und alle Hygienevorschriften bis Ende Juni 2020 aufrecht. Alles, was über homeoffice erledigt werden kann, soll weiterhin auf diese Weise geschehen. Informationen zu den Möglichkeiten von „distance learning“ der einzelnen Lehrveranstaltungen erhalten Studierende direkt von den jeweiligen Lehrenden.
  • Informationen zu weiteren Maßnahmen der Universität erhalten Studierende regelmäßig vom Rektorat. Studierende werden ersucht, die Nachrichten auf Ihrem Universitätsaccount abzurufen bzw. auch die Hinweise auf der Website zu beachten.
  • Aufgrund der aktuellen Situation ist weiterhin auch mit gewissen Verzögerungen oder Verschiebungen in der Studienorganisation zu rechnen. Dazu sind die Aussendungen der Studiengänge, des Prüfungsmanagements (Kontakt: exams@muk.ac.at) und allen administrativen Stellen der MUK zu beachten.
  • Achtung vor Phishing-Mails, bitte vergewissern Sie sich über die Echtheit der MUKmails, indem Sie auf korrekte Absenderadressen achten (@muk.ac.at).
  • Infos zu Versicherungsfragen finden Sie hier


Seien Sie auch versichert, dass bei allen studienrechtlichen und studienorganisatorischen Entscheidungen selbstverständlich die Umstände, die aus der aktuellen Corona-Situation entstehen, immer mitberücksichtigt werden. Es soll kein Nachteil im weiteren Studienverlauf entstehen!
Alle Angehörigen der Universität sind jetzt auch besonders gefordert, um den Unterrichtsbetrieb soweit wie möglich über „distance learning“ weiterzuführen. Studierende sind aufgerufen laufend mit ihren Lehrenden in Kontakt zu bleiben und Möglichkeiten abzuklären diese präsenzfreie Zeit möglichst gut zu überbrücken.
Abschlussprüfungen sollen nach Möglichkeit vor dem Sommer 2020 absolviert werden. Nur dort, wo ein solcher Abschluss begründet nicht möglich ist, kann er bis zum Ende der Nachfrist 2020 nachgeholt werden. Alle Lehrveranstaltungen müssen nachweislich abgeschlossen werden, wo dies nicht möglich ist, ist von der LV-Leitung eine Begründung anzugeben.

Die gesamte Administration der MUK ist selbstverständlich weiterhin für Sie da und Sie können alle entsprechenden Fragen gerne und jederzeit per E-Mail an uns richten. In dringenden begründeten Fällen ist Parteienverkehr ab 4. Mai gegen Voranmeldung auch wieder persönlich möglich.

Krisenzeiten sind auch immer Zeiten besonderer psychischer und emotionaler Belastungen. Wir möchten Sie daher auf die kostenfreien Angebote der psychologischen Studierendenberatung hinweisen: https://www.muk.ac.at/service/studierendenberatung.html

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund!

Studienreferat
Tel. +43 1 512 77 47-200
studieninfo@muk.ac.at

[Stand: 29. April 2020]

 

****************************************

 

These are extraordinary times in the wake of the Corona crisis and MUK is following the current developments very closely. We hope that the teaching, practice, examination and event operations of the university can be resumed soon, but further developments and requirements of the authorities cannot yet be assessed at this time. You are requested to check the messages on your university account and to follow the instructions on the website.

As of now the MUK will take the following measures until autumn 2020:

  • Distance learning and teaching will continue until 3 July 2020 and all events remain cancelled.
  • From Monday, 4 May 2020 there will be a controlled, gradual opening of the MUK.
  • Individual practice rooms will be available by appointment and under observance of strict rules in Johannesgasse, from 3 June 2020 practice rooms are also available at the Bräunerstraße and Singerstraße locations. You can make an inquiry for a room reservation here. Please adhere to the safety regulations (PDF in German only).
  • Final examinations should be completed before summer 2020 if possible.
  • Only in cases where such a conclusion is not possible for good reason, it can be concluded until the end of the 2020 grace period.
  • All courses must be demonstrably completed. Where this is not possible, the course management must provide a justification.
  • The administration will be present again in stages from 4 May 2020. Initially each office will be staffed by at least one person.
  • All office services are basically electronic. In justified exceptional cases, it is also possible to come in person by appointment.
  • The library allows the lending service from 4 May 2020 against advance notice.
  • All safety and hygiene rules must be observed without exception, lifts only be used in exceptional cases and the "one-way system" of stairs in Johannesgasse must be kept to (access staircase 1, exit staircase 2).
  • During the summer holidays (4 July up to and including 6 September 2020) the Johannesgasse and Bräunerstrasse locations will be open from 8.00—16.00, while Singerstrasse will remain closed. The use of the premises is still possible with advance reservation (see also room reservation).


Please pay attention to the following points:

  • In general, all safety measures such as social distancing, distance learning and all hygiene requirements will remain in place until the end of June, 2020. Everything that can be taken care of through home office work should still be done in this manner. Information on the possibilities of "distance learning" for the individual courses can be obtained directly from the respective lecturers.
  • Information on further measures taken by the university can be obtained regularly from the Rectorate. You are requested to check the messages on your university account and to follow the instructions on the website.
  • Also beware of phishing mails and make sure about the authenticity of MUK mails by checking the correctness of the sender addresses (@muk.ac.at).
  • Also consider all insurance questions and make sure that you have an upright health insurance. You can find further information here.
     

As already mentioned, all efforts will be made to ensure, that the current summer semester can be continued as soon as possible and completed as planned. Depending on the duration of the closure of the university, certain delays or postponements in the organization of studies are to be expected. In this regard, please refer to the mailings of the Study Programs, the Examination Management (contact: exams@muk.ac.at) and all administrative offices of MUK.

Please be assured that all decisions regarding study law and study organization are always made based on the considerations of the given circumstances. You will not suffer any disadvantages in the further course of your studies as a result!
All members of the university are requested to continue teaching as far as possible via "distance learning". Therefore please stay in contact with your lecturers and clarify the possibilities to bridge this period of absence as well as possible.
Final examinations should be completed before summer 2020 if possible. Only in cases where such a conclusion is not possible for good reason, it can be concluded until the end of the 2020 grace period.All courses must be demonstrably completed. Where this is not possible, the course management must provide a justification

The entire administration of MUK is still available to you of course and you are welcome to send us any questions you may have via e-mail at any time. As of 4 May 2020, in-person contact may be allowed in justifiable and urgent cases by appointment only.

Times of crisis are often times of particular psychological and emotional stress. We would therefore like to draw your attention to the free services of the psychological student counseling centers:
https://www.studierendenberatung.at/en/

We wish you all the best and stay healthy!

Student Affairs Office
Phone +43 1 512 77 47-200
studieninfo@muk.ac.at

 [Last updated: 29 April 2020]


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Johannesgasse 4a:
Montag — Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Bräunerstraße 5 & Singerstraße 26
momentan geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK