Veranstaltung - Details

Sa, 18.02.2017, 14:30 Uhr

GRIMM! — Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf

Musik von Thomas Zaufke
Text von Peter Lund

Für Kinder ab 6 Jahren

„Das was wir tun / was wir verschweigen /
was wär so schrecklich / es allen zu zeigen? /
Wenn jeder von uns den Mut endlich fände /
fänd dieses Märchen vielleicht ein besseres Ende…”

(Thomas Zaufke & Peter Lund, Grimm!)

Es war einmal ein Mädchen mit dem Namen… Halt! „Rotkäppchen“ hat ihren Spitznamen gründlich satt! Denn in Wirklichkeit heißt „Rotkäppchen“ nämlich Dorothea, und Dorothea ist alles andere als angepasst und niedlich… Und weil es besonderen Spaß macht, etwas zu tun, was ihr alle anderen in ihrem kleinkarierten Dorf verbieten, nämlich in den „Dunklen Wald“ zu gehen, ist es genau das, was Dorothea will …
Das vielfach prämierte Musical des Erfolgsduos Thomas Zaufke und Peter Lund stellt unsere Denk-Welt schwungvoll auf den Kopf. Musikalisch in die unterschiedlichsten Rhythmen verpackt, erzählt Grimm! von der unbegründeten Angst vor allem „Fremden“, von Toleranz und dem Mut, eigene Wege zu gehen.

Mit Alexandra-Yoana Alexandrova, Alexander Ernst Doevendans, Katharina Gorgi, Enny Alejandra Grijalva Villalobos, Raphael Groß, Kaj Luis Lucke, Lukas Müller, Martina Pallinger, Alexander Rapp, Lisa-Marie Rettenbacher, Celina dos Santos, Diana Schniererova, Florine Schnitzel, Inés Vogt, Thomas Wagenhammer und Lukas Weinberger (Studierende des 2. und 3. Jahrgangs Musikalisches Unterhaltungstheater).

Regie: Werner Sobotka
Musikalische Leitung: Michael Schnack
Choreographie: Simon Eichenberger
Bühne: Karoline Hogl
Kostüme: Elisabeth Gressel
Licht: Christian Holemy
Dramaturgie: Wolfgang Türks
Assistenz und Inspizienz: Eva Maria Gsöllpointner
Dance Captain: Lisa-Marie Rettenbacher
Hospitanz: Fabiola Eröd

Eine Kooperation mit dem Theater der Jugend.

 

Termin
Sa, 18.02.2017, 14:30 Uhr
Veranstaltungsort
Renaissancetheater
Neubaugasse 36
1070 Wien
Kontakt
Tel.: +43-1-52110–230
www.tdj.at
Kartenpreise
€ 5,- bis 31,-/Nachmittag € 3,50 bis 23,-
Karten beim Theater der Jugend erhältlich unter +43 1 521 10 – 100 oder www.tdj.at
  • Bookmark and Share