Veranstaltung - Details

Do, 19.01.2017, 11:00 Uhr

melting.pot

Konzertmatinee der Fakultät Musik

In der Reihe melting.pot präsentiert sich die Fakultät Musik mit einem interdisziplinären Konzertformat. Quer durch alle Musikstudiengänge stehen die Studierenden mit einem kurzweiligen Programm auf der Bühne und geben einen breiten Einblick in die hochqualifizierte Ausbildung an der MUK.


...................................................................................................................

MUK – Ganz nah dran!
Vormittagskonzert mit Instrumentenvorstellung für Schulklassen

Im jungen Konzertformat melting.pot präsentieren Studierende der MUK kurzweilige Programme, quer durch alle Instrumentengruppen und Genres - ideal für junge Musikfreunde und Enthusiasten aber auch für solche, die es noch werden wollen. Um diese Neugier weiter zu wecken, bietet die MUK speziell für Schulklassen die Möglichkeit für eine einführende Instrumentenvorstellung. Ganz nach dem Motto „MUK – Ganz nah dran!“ erlangen die Jugendlichen die oft erste Auseinandersetzung mit Orchesterinstrumenten in einem realen Konzertumfeld.
 
Beginn ca. 15 Minuten vor Konzertbeginn.

Achtung rechtzeitige Anmeldung erforderlich:
Info und Anmeldung bei Arno Steinwider-Johannsen unter
a.steinwider-johannsen(at)muk.ac.at bzw. +43 664 606 47 440

In Kooperation mit dem Stadtschulrat Wien.

...................................................................................................................

Infomaterial
 
 
Termin
Do, 19.01.2017, 11:00 Uhr
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.podium
Johannesgasse 4a
1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei
  • Bookmark and Share