Workshop Wienerlied mit Agnes Palmisano und Peter Uhler - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Workshop Wienerlied mit Agnes Palmisano und Peter Uhler

Sa 25.05.201910:00 - 17:00

Termine:
Mo 20.5. 15.00-17.00 Workshop Violine, Gitarre und Akkordeon mit Peter Uhler
Do 23.5. 15.30-17.30 Workshop Violine, Gitarre und Akkordeon mit Peter Uhler
Fr 24.5. 15.00-21.00 Workshop Gesang mit Agnes Palmisano
Sa 25.5. 10.00-14.00 Workshop Gesang mit Agnes Palmisano
Sa 25.5. 14.30-17.00 Gemeinsamer Workshop mit Agnes Palmisano und Peter Uhler

Di 28.5. 15.00 Konzert in der MUK.lounge

Agnes Palmisano ist in Wien geboren und wuchs in Wöllersdorf (NÖ) und Moskau auf. Nach der Matura in Wiener Neustadt absolvierte sie vorerst die Ausbildung zur Sonderschullehrerin. 1997-2005 Gesangsstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.
2002 erste Begegnung mit dem „Wiener Dudler“ (seines Zeichens immaterielles Kulturerbe der UNESCO), einer im 19. Jahrhundert entstandenen Mischform von Jodler und Koloraturgesang, als dessen führende Interpretin und Expertin sie heute gilt. Intensive Auseinandersetzung mit „Wiener Musik“ im Grenzbereich zwischen „Kunst“ und „Unterhaltung“ der letzten Jahrhunderte. Zusammenarbeit unter anderem mit Gerhard Bronner, Karl Hodina, Walther Soyka, Peter Havlicek, Roland Sulzer, Roland Neuwirth, Trude Mally, Kurt Girk, den oberösterreichischen Concertschrammeln, Karl Markovics, Paul Gulda, Klammer Reloaded,…
Mehr Informationen: www.agnes-palmisano.at

Peter Uhler studierte Violine an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien bei Prof. Michael Frischenschlager, Prof. Evgenia Tchougaeva und Prof.Jan Pospichal.
Zahlreiche Meisterkurse sowie kammermusikalische als auch solistische Auftritte u.a. in Zypern, Italien, Japan und Deutschland.
Mitwirkung in diversen Kammerensembles, bei vielen Theaterproduktionen (Neues Wiener Musiktheater, Wiener Volkstheater), bei Fernsehproduktionen und CD-Einspielungen.
Seit 2000 Mitglied des ORF Radio-Symphonieorchester Wien.
In Döbling keltert er hervorragende Wiener Weine.
Mehr Informationen: www.concertschrammeln.at
 

Termin
Sa25.05.201910:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Erkersaal Johannesgasse 4a 1010 Wien
Kartenpreise
Eintritt frei

Aktive Teilnahme nur für Studierende der MUK.

Interessiertes Publikum ist nach Maßgabe vorhandener Plätze herzlich willkommen.

Agnes Palmisano © Julia Grandegger
Agnes Palmisano © Julia Grandegger

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag — Freitag: 8.00 — 22.00 Uhr
Samstag: 8.00 — 18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK